Preise für „Digitalisierung von VHS, VHS-C und Mini-DV"

EUR 10.- / VHS, VHS-C bzw. Mini-DV auf DVD (1:1 Kopie ohne digitale Nachbearbeitung)


+EUR 10.- / DVD die von mir aus einer Video-Cassette erstellt wurde, um Szenen digital zu entfernen (kann erst nach fertig gebrannter Erst-DVD erfolgen)

In diesem Fall erhalten Sie sowohl die Original-DVD, als auch die daraus erstellte DVD fertig beschriftet
Die fertige DVD wird mit einem vom Kunden vorgegebenen Namen beschriftet und mit einem geeignet erscheinenden Bild aus dem Inhalt bedruckt (ohne Aufpreis)

(Bei Hochzeitsvideos empfiehlt sich die Beistellung einer Kopie des Hochzeitsfotos)

Preise für „Digitalisierung von Musik-Cassetten (MC) und Schallplatten"

EUR 10.- / MC-60 oder LP auf 1 CD-ROM, bzw.

EUR 15.- / MC-90 oder länger auf 2 CD-ROM

+EUR 10.- bei Erstellung eines Deckblatts für das CD-Cover mit den einzelnen Titeln der Aufnahme (zusätzliche Informationen durch Kunde unbedingt erforderlich)

- Kopie mit einmaliger, manueller Einstellung des Aufnahmepegels, der an mehreren Stellen der MC oder LP gemittelt wird (ohne Aufpreis)

- Unterteilung einzelner Titel, bei denen ein eindeutiger Übergang zu erkennen ist (ohne Aufpreis), bzw.

- Unterteilung nach jeweils 5 Minuten Aufnahmezeit bei der kein eindeutiger Übergang zu erkennen ist (ohne Aufpreis)

Die fertig gebrannte CD-ROM kann nach Kundenwunsch individuell beschriftet werden (Labeldruck) mit einem eindeutigen Titel (ohne Aufpreis).

Ein beigestelltes Kundenfoto kann eingescannt und auf die fertige CD-ROM gedruckt werden (ohne Aufpreis).


Bitte beachten!

Bilder mit Gesichtern im Zentrum eignen sich wegen des Lochs in der Mitte der CD-ROM nicht

Bei Bildern aus dem Internet bitte Urheberrecht beachten!

Preise für "Dia- Digitalisierung"

EUR 0,25 / Dia (7200 dpi)                        Auflösung z.B. für Bildprojektion mit Beamer
EUR 0,20 / Dia (4800 dpi)                        Auflösung z.B. Vergrößerung auf DIN A4Format
EUR 0,15 / Dia (2400 dpi)                        Auflösung z.B. Bilderformat 13 x 18
+ EUR 5.- / Auftrag bis 500 Bilder, darüber hinaus inklusive
+ EUR 0,25 / Dia bei digitaler Nachbearbeitung. Bitte um vorherige Rücksprache.
+ EUR 0,05 / Dia bei individueller Namensgebung der einzelnen Bilddatei, vermerkt auf Dia.


Die fertige CD-ROM bzw. DVD wird mit einem vom Kunden vorgegebenen Namen beschriftet und mit einem geeignet erscheinenden, gescannten Dia aus dem Inhalt bedruckt (ohne Aufpreis)


Bitte beachten Sie, daß die Qualität der gescannten Dias nur für den privaten, nichtprofessionellen Gebrauch optimiert ist.
Bei Beauftragung ab 100 Dias kann ich Ihnen ein Muster von 5 Dias zur Begutachtung erstellen, die ich Ihnen vorab per E-Mail zukommen lasse.


Geordnetes Einscannen kann ich Ihnen nur bei Anlieferung im Magazin zusichern.
(Lose Dias werden ungeordnet eingescannt).


Sichtbare Ränder der gescannten Dias werden digital entfernt.
Bei unzureichender Bildhelligkeit im Dia (Nacht- oder Dämmerungsaufnahmen) wird die Auflösung automatisch verringert, da das Programm ansonsten verlaufene Farben abbildet.


Die Dias werden lediglich auf erkennbare Lagerichtigkeit gedreht, bzw. gespiegelt (z.B. eindeutige Schrifthinweise). Eine Qualitätseinbuße zum vom Original eingescannten Dia findet dadurch nicht statt.


Die Dias werden mit einem weichen Pinsel gereinigt und mit ölfreier Luft abgeblasen, um die in der Regel überall vorhandene Staubschicht zu entfernen. Darüber hinausgehende Reinigung mit Lösungsmitteln findet nicht statt, um zu verhindern, daß die Dias in Ihrer Originalqualität unwiederbringlich verloren sind. Das heißt, daß die eingescannten Dias ohne digitale Nachbearbeitung unter Umständen nicht gänzlich frei von fest haftenden Verschmutzungen sind. Auch werden vorhandene Kratzer optisch nicht eliminiert. Kleinere Unregelmäßigkeiten (z.B. „Fliegenschiß) werden programmtechnisch entfernt. Selbstverständlich können diese Dias von mir auf Wunsch mit Aufpreis digital nachbearbeitet werden (persönliches Angebot nach Sichtung der Unregelmäßigkeiten).


Eine uneingeschränkte Nachbearbeitung ist nur von hoher Auflösung (7200 dpi) zu kleinerer Auflösung (< 7200 dpi) möglich. Sollten Sie nachträglich eine feinere Auflösung wünschen, müssen die Dias erneut zum entsprechenden, vollen Preis eingescannt werden.

Preise für "Kopien für bereits erstellte CD’s oder DVD’s"


EUR 3.- / Kopie auf  CD-ROM, bzw. DVD bei unmittelbarer Beauftragung bei Bestellung
EUR 5.- / Kopie auf  CD-ROM, bzw. DVD bei nachträglicher Beauftragung

 

Herzlich willkommen auf den Seiten von

KEmpten-Digital.de

das Ihnen helfen will, Ihre Erinnerungen für die Nachwelt zu erhalten!

 

Um Ihre privaten Aufzeichnungen von Musikcassetten, Videofilmen, Dias oder Schallplatten, für die Sie kein Abspielgerät oder keinen Projektor mehr haben, weiter zu nutzen, will ich Ihnen helfen, diese am PC, DVD- oder CD-Player wieder anschauen oder hören zu können.

Das heißt, daß ich Ihre, mir zur digitalen Kopie überlassenen Datenträger über geeignete Abspielgeräte über Zwischenspeicherung (auf PC-Festplatte) oder direkt auf CD / DVD "brenne". Die Originale werden Ihnen nach der Bearbeitung mit den erzeugten Datenträgern, wieder im Originalzustand zurückgegeben.

Die Preise für die erzeugten Datenträger CD / DVD sind von den zur Kopie überlassenen Originalen im folgenden (Stand 12.04.2015):

ab € 10.- / LP oder MC

ab € 10.- / VHS, VHS-C oder Mini-DV

ab € 0,15 / Dia (2400 dpi)

Details zu Dias s. "Service-Spektrum"

direkte Anfrage über Telefon, Telefax oder e-Mail s. "Kontakt"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verantwortlich für den Inhalt:

G. Weichhard

Auf der Breite 38

87439 Kempten

 

KEmpten-Digital

Auf der Breite 38

87439 Kempten

Mobil: 0172/8414861

Fon: 0831/24978

Fax: 0831/6972662

KEmpten-Digital.de

anfrage@KEmpten-Digital.de

anfrage@KEmpten-Digital.bayern

 

 

 

 

Die Preise sind Bruttopreise; als Kleinunternehmer muß nach §19 UStG keine MWSt. ausgewiesen werden.